EINBRUCH IN HEUSENSTAMM

Wednesday 08 July 21262 Shares

EINBRUCH IN HEUSENSTAMM

++Heusenstamm++
Die Polizei bittet jetzt um Mithilfe, um einen dreisten Einbruch aufzuklären. Am Dienstag, den 24. März 2020 gegen 11.30 Uhr brach eine Person in ein Einfamilienhaus im Industriegebiet Heusenstamm ein. Über ein Fenster im Hinterhof stieg der Täter in das Gebäude ein und stahl Bargeld in Höhe von circa 400 Euro. Eine Kamera filmte den Einbruch in das Haus. Das Fahrzeug, welches der Täter zum Fliehen benutzte wurde von einem Passanten fotografiert, denn das Tatfahrzeug stand auf dem Bürgersteig. Die Polizei Heusenstamm hat nun die Veröffentlichung der Aufnahmen veranlasst und bittet nun um Ihre Hilfe. Die vermummte Person ist vermutlich männlich und circa 1,70m bis 1,80m groß. Aufgrund der Kleidung vermutet die Kriminalpolizei, dass es sich um einen jungen Menschen handelt, im Alter von etwa 16 bis 25 Jahren.
Die Polizei fragt: Wer kennt den Täter oder kann Hinweise zur Tat geben? Unter Tel. 06104/668347 können Informationen an die Polizei herangetragen werden.

Recommended